Newsletter September


Liebe Freund*innen des Haus des Engagements,    

wir präsentieren euch in diesem Newsletter das Programm vom HdE
Sommerfest am 20. September und laden euch herzlich dazu ein! Außerdem möchten wir euch unsere neue Helpdesk-Beratung zum Thema „Konfliktlösung“ vorstellen und euch einen Überblick über das Fortbildungs- und Helpdesk-Angebot der nächsten Zeit geben!

  1. Einladung zum HdE-Sommerfest am So, 20.9.
  2. Unsere Helpdesks: Konfliktlösung, Vereinsrecht, Webseiten
  3. Fortbildungen: Webseiten erstellen, Verhandlungsführung, Scribus

______________________________________________________________________________

1. Einladung zum HdE-Sommerfest am 20.9.

______________________________________________________________________________

Datum: 20.09.2020 von 15:00 – 22:00 Uhr
Ort: Innenhof der Rehlingstraße 9, 79100 Freiburg

Es wartet ein tolles Programm auf euch, mit Eröffnung der Bilderausstellung „Unser (T)Raum für Morgen“, fetzigen Bands und sehr leckerem Essen von zusammenleben e.V.!

Auch dieses Jahr werden wir mit dem Sommerfest wieder ein Teil von „Freiburg stimmt ein“ sein. Zudem wird die Veranstaltung ganz unter dem Motto „Unser (T)raum für Morgen“ stehen, dem Motto unseres Bilderwettbewerbs. Neben der Verleihung eines Jurypreises seid auch ihr aufgerufen, ein Werk mit dem Publikumspreis zu krönen!

Wir freuen uns sehr darauf, mit euch das Engagement für eine gerechte, weltoffene, zukunftsfähige und nachhaltige Welt zu feiern. Schaut vorbei!

Programm
15:00 – Eröffnung und Willkommensgruß
15:00 – Musik von Dudes&Don’ts (Cello, Ukulele, Saxophon, Querflöte)
ab 15:00 – Infostände zu den unterschiedlichen Engagementbereichen in den Räumen im Haus des Engagements
Ab 15 Uhr – Kaffee & Kuchen
15:00-16:00 – Kinderprogramm
16:00 – Musik von Mussum eh Fish (Salsa)
16:45 – Ausstellungseröffnung „Unser (T)Raum für Morgen“
17:00 – Musik von Take Four (Swing & Jazz)
Ab 17:00 – Internationale Küche von der MuFuKü (zusammenleben e.V.)
17:00 – Geführte Tour durchs Haus des Engagements
17:00-18:00 – Persönl. Kennenlernen der Initiativen an den Infoständen
18:30 – Preisverleihung des Bilderwettbewerbs
19:00 – Poetry Slam mit „Einfach so“
20:00 – Musik von Folkskapelle (Ska)
22:00 – Veranstaltungsende

Um die Corona-bedingten Hygienemaßnahmen einzuhalten, werden wir beim Einlass eure Daten aufnehmen und max. 70 Personen zur gleichen Zeit zulassen.

______________________________________________________________________________

2. Unsere Helpdesks – individuelle Beratung

______________________________________________________________________________

Ihr habt spezifische Fragen, die Expert*innenwissen erfordern und von allgemeinen Fortbildungen nicht beantwortet werden? Dann reserviert einen Termin über unsere Webseite und ihr könnt mit unseren Berater*innen 30 Minuten über euer Thema sprechen, euch Ratschläge und Feedback einholen.

Die Beratungen sind kostenfrei (freiwillige Spende) und richten sich an gemeinnützige Vereine und NGOs.


Neuer Helpdesk Konfliktlösung  

Schwierigkeiten in der Kommunikation, Unstimmigkeiten bei organisatorischen Fragen, unklare Verantwortlichkeiten,… mögliche Konfliktthemen in Gruppen gibt es immer wieder. Damit die Zusammenarbeit in Vereinen und NGOs fruchtbar bleibt, möchte euch der KoKo e.V. bei der Konfliktlösung unterstützen.  

KoKo (konstruktive Konfliktbearbeitung) e.V. bietet Vereinen und Privatpersonen mit eingeschränkten finanziellen Mitteln ehrenamtlich Unterstützung in Form von Mediation, Konfliktberatung und Konfliktmoderation.

Im Rahmen des Helpdesks im HdE bietet KoKo e.V. allen Vereinen die Möglichkeit…

  • … sich unverbindlich über die Voraussetzungen und das Verfahren Mediation zu informieren
  • … den Konflikt innerhalb des eigenen Teams bzw. Vereins kurz vorzustellen
  • … die nächsten Schritte zu besprechen

Selbstverständlich werden alle Informationen vertraulich behandelt.

Termine: Monatlich Dienstags um 18:00 und 18:30 Uhr.

Nächster Termin: 22.09.20 ab 18 Uhr

Zur Anmeldung


Helpdesk Vereinsrecht

Beratung zu Vereinsgründung, Gemeinnützigkeit, Satzung etc.

Nächster Termin: 17.09.20 ab 18 Uhr

Zur Anmeldung


Helpdesk Webseiten

Beratung zum Content-Management-System, Struktur, Design, Hosting etc. Jeden letzten Dienstag im Monat 18-19:30 Uhr.   Nächster Termin: 29.09.20 ab 18 Uhr

Zur Anmeldung

______________________________________________________________________________

3. Fortbildungen

______________________________________________________________________________

Webseite erstellen mit WordPress

In dem zweiteiligen Workshop lernt ihr, eine eigene Webseite mit WordPress zu bauen. Ihr habt am Ende nicht nur eine fertige Webseite sondern kennt auch die Grundlagen zu Content-Management-Systemen, Webhosting, Sicherheit, Responsiveness, DSGVO, Struktur, Themes /Templates, Plugins, Backups, Analytics…und vielem mehr.

Termine: Dienstag, 3.11 und 17.11.20, jeweils 18:30-20:30 Uhr

Referent: Finn Hees, Softwareergonom (M.A.)

Anmeldeschluss: 31.20.20

Kosten: 40 € pro Person für die gesamte Reihe; 30 € für CoWorker*innen im Haus des Engagements oder Organisationen mit sehr wenig Budget. Die Teilnahme für die zweite Person aus derselben Organisation ist kostenfrei.  

Zur Anmeldung


Verhandlungsführung  

Ein Einführungsworkshop in erfolgreiches Verhandeln mit Praxisbeispielen und Übungen. Inhalte: “Eigenes und fremdes Verhalten und (Ver-)handeln besser verstehen” und das Harvard-Konzept (“Getting to YES – The art of negotiation” – Fisher, Ury).  

Termin: Samstag, 13.03.2021 von 10-17 Uhr  

Referent*innen: Lukas Bischof (Dipl.-Psychologe), Johanna Ellensohn (Doktorandin)

Anmeldeschluss: 28.02.2021

Kosten: 40 € pro Person für die gesamte Reihe; 25 € für CoWorker*innen im Haus des Engagements oder Organisationen mit sehr wenig Budget.  

Zur Anmeldung


Flyer, Plakate & Co erstellen mit Scribus

In dem zweiteiligen Workshop lernt ihr, Drucksachen wie Flyer, Plakate oder Visitenkarten für den professionellen Druck zu erstellen. Mit dem Desktop-Publishing Programm Scribus lernt ihr in diesem Workshop den Umgang mit einer freien, kostenlosen und gleichzeitig professionellen Alternative zu teurer Software wie Adobe InDesign. Von der Konzeption über Layout bis hin zum Druck bekommt ihr Grundkenntnisse für die Gestaltung von Printmedien und werdet eine druckfertige Datei erstellen.

Termine: Dienstag, 13.04. und 20.04.2021, jeweils 18:30-20:30 Uhr

Referent: Imke Senst, Grafikdesignerin

Anmeldeschluss: 31.03.2021

Kosten: 40 € pro Person für die gesamte Reihe; 30 € für CoWorker*innen im Haus des Engagements oder Organisationen mit sehr wenig Budget. Die Teilnahme für die zweite Person aus derselben Organisation ist kostenfrei.  

Zur Anmeldung