4netzen: Kollegiale Beratung

Datum: 04.05.2021 von 19:00 - 21:00 Uhr
Typ: Event

Ihr steckt in Eurem Verein an einem Problem fest? Dann probiert es mal mit einer kollegialen (Fall-) Beratung.

In der systematischen kollegialen Fall-Beratung unterstützen sich (gleichberechtigte) Kolleg*innen gegenseitig bei der Bewältigung von beruflichen Herausforderungen – oder Herausforderungen im Kontext eines ehrenamtlichen Engagements. Der Beratungswunsch von einer/einem der Teilnehmenden wird als Fall bezeichnet. Die Gruppenmitglieder nehmen festgelegte Rollen ein (Moderator*in, Berater*in, Zeitwächter*in) und der Prozess wird entlang eines festgelegten Musters strukturiert.

In dieses führt unsere heutige Referentin Katrin Kendel (Coach, Beraterin, Supervisorin) kurz ein. Im Anschluss bieten wir (parallel zur Open Space-Phase) eine Übungsgelegenheit mit Katrin Kendel an, falls sich eine Person findet, die einen aktuellen Fall einbringen möchte, sowie eine kleine Gruppe (4-8 Teilnehmende), die deren Anliegen gemeinsam bearbeiten möchte. Wer sich mit einem Fall einbringen möchte, kann sich gerne vorab melden unter info@treffpunkt-freiburg.de. Falls sich Interessierte mit einem Anliegen melden, aber den Rahmen als zu öffentlich empfinden, machen wir uns Gedanken über einen anderen, angemesseneren Rahmen.

Programm

19.00 Begrüßung & Einführung

19.10 Impulsvortrag, Fragen & Diskussion:

  • Kollegiale Fallberatung als Tool der Eigenbefähigung für Teams, Katrin Kendel

19.30 Open Space mit Aktiven aus Vereinen und Gruppen – bringt gerne Themen mit, die Euch beschäftigen und zu denen Ihr Euch austauschen möchtet. Das könnte sein:

  • Ein Beispiel-Anliegen als Übung für die Methode kollegiale Fallberatung
  • ein Projekt, bei dem Ihr Unterstützung und/oder kollegialen Austausch brauchen könntet
  • eine Kampagne, die Ihr starten wollt und für die Ihr noch Unterstützer*innen sucht
  • Fragen der Projekt- oder Organisationsentwicklung, die Ihr diskutieren wollt
  • Ansätze und Skills, die Ihr teilen möchtet
  • Erfahrungen, die Ihr einbringen und über die Ihr gemeinsam mit anderen reflektieren möchtet

20:50 Abschlussrunde

21:00 Ende des Treffens

 

Zugangsdaten: Die Zugangsdaten für die Veranstaltung werden Angemeldeten ca. 1-2 Tage vor der Veranstaltung zugeschickt. Wir verwenden Zoom, da dieses am stabilsten läuft. Die Videokonferenz wird nicht aufgezeichnet und wir haben die Datenschutzbestimmungen so strikt eingestellt, wie es möglich ist.

Eure Ideen für Themen bei kommenden 4netzen Treffen sowie Feedback zu bisherigen Treffen könnt ihr fortwährend in dieser Übersicht eintragen. Wir freuen uns über eure Anregungen!

 

Übrigens

4netzen ist ein regelmäßiges Austauschtreffen für Nachhaltigkeitsinitiativen in Freiburg. Alle Menschen sind herzlich eingeladen, die sich dafür engagieren, die Ziele Umwelt, Soziales und Wirtschaft unter einen Hut gebracht werden können – global und für künftige Generationen. Dadurch sollen Synergien geschaffen, Kooperationen erleichtert und Konkurrenz vermieden werden.

Das Treffen wird in Zusammenarbeit von Haus des EngagementsTreffpunkt FreiburgEine Welt Forum Freiburg und der Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg organisiert.

Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Kommentare sind geschlossen.