Movement for Justice e.V.


Was wir tun

Die Anerkennung der allen Menschen innewohnenden Würde und ihrer gleichen und unveräußerlichen Rechte als Grundlage der Freiheit, der Gerechtigkeit und des Friedens in der Welt, so wie es in der Präambel der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte (AEMR) zum Ausdruck gebracht wurde, ist oberstes Leitprinzip unserer Tätigkeit.

Ziel unserer Tätigkeit ist es, einen Beitrag zur Verwirklichung der in der AEMR niedergelegten Menschenrechte und zur Aufrechterhaltung der freiheitlich- demokratischen Grundordnung, die wir als Fundament für ein menschenrechtsbasiertes System betrachten, beizutragen.

Für die Zielerreichung sehen wir insbesondere die Zusammenarbeit mit Organisationen, Stiftungen, Institutionen, Vereinen und natürlichen Personen mit ähnlicher Zielsetzung, die Durchführung öffentlichkeitswirksamer Menschenrechtskampagnen, die Befassung mit Menschenrechtsverletzungen auf aller Welt sowie informationelle Tätigkeiten im Bereich der Menschenrechtsbildung vor.

Wer wir sind

Wir bestehen im Vorstand aus StudentInnen verschiedener Studienrichtungen und Berufstätigen, decken somit verschiedene Altersgruppen, Interessenschwerpunkte und Berufsgruppen ab. Uns allen ist es ein großes Anliegen, für die Demokratie und die Anerkennung der Menschenrechte einzustehen, diese zu stärken und durchsetzen. Das ist das, was uns verbindet und vereint!

Darum sind wir im Haus des Engagements

Das HDE bietet die Möglichkeit, uns als Verein regelmäßig zu treffen, uns dabei mit anderen Vereinen, welche z.T. ähnliche Zielsetzungen haben, zu netzwerken und weitere zivilgesellschaftliche Akteure kennenzulernen. Das HDE bietet uns daher eine besondere Gelegenheit, auf welcher wir unser Ehrenamt voll ausleben können.

So erreichst du uns

info@movement-for-justice.com

www.movement-for-justice.com


No Comments

Cancel

*