Kleine Bibliothek eröffnet im HdE


Das Haus des Engagements ist nicht nur ein Ort zum Arbeiten, Vernetzen und Austauschen, sondern auch ein Ort zum Lernen. Deshalb können dort ab sofort eine Reihe von Büchern aus den Bereichen Philosophie, Psychologie, Gender, Spiritualität, Wissenschaften sowie Literatur aus dem Europäischen, Asiatischen und Amerikanischen Raum ausgeliehen werden.

Zur Verfügung gestellt haben die Bücher Harita Seyeon Jeong, Autorin, Journalistin und CoWorkerin im HdE gemeinsam mit Rhino, der in der Belfortstraße einen Musikladen betreibt.

Harita: “Books have always been our best friends, mentors, lovers and inspirers. Here we share our cherished books with you. We warmly invite you to this forest of words and wisdom. Good luck to your upcoming expedition!”

Die Bücher können ganz unkompliziert ohne Mitgliedschaft, einfach durch Eintragung in einer Liste und gegen freiwillige Spende direkt im HdE ausgeliehen werden.


No Comments

Cancel

*