Michael Wehner

Michael Wehner

„Demokratie braucht politische Bildung und Beteiligung. So ist ein Haus des Engagements als Anlaufstelle für Partizipationsfragen nur zu begrüßen. Hier können Synergien entstehen, Kräfte gebündelt, Betroffene und Beteiligte qualifiziert werden und Zivilgesellschaft sich zum Wohle des Gemeinwesens und der Region entfalten.“

Dr. Michael Wehner, Leiter der Außenstelle Freiburg der Landeszentrale für politische Bildung und Lehrbeauftragter der Universität Freiburg 19.01.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.