Erwin Thoma: Der Kulturwandel wird kommen.


Erwin Thoma berichtet in diesem Vortrag von der Genialität der Natur und belegt mit großer Überzeugungskraft, warum die Natur als Blaupause für einen Kulturwandel zu einer zukunftsfähigen Gesellschaft dienen kann. Mit zahlreichen Beispielen zeigt er nicht nur, wie uns menschliche Überheblichkeit an den Rand globaler Katastrophen geführt hat, aber auch, was wir aus der „unheimlichen“ Kooperationsfähigkeit Natur lernen können. Dem Bestsellerautor gelingt dies mit fundiertem Wissen und leichtem Humor, was er mit Sätzen wie: „…kompliziert macht’s nur a Depp“ unter Beweis stellt.


Wir danken den Mitveranstaltern und Unterstützern:
Gemeinwohlökonomie BW e.V.
Kultur leben e.V.
Treffpunkt Freiburg e.V.
Eine Welt Forum e.V.
Solare Zukunft e.V.
Ecotrinova e.V.
BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein in Freiburg
Burger Holz100


No Comments

Cancel