4netzen: Treffpunkt für Nachhaltigkeits-Initiativen


Am 4. November um 18 Uhr im Haus des Engagements wird das zweite „4netzen“-Treffen stattfinden.

Das Ziel von 4netzen ist ein kontinuierlicher Austausch zwischen Nachhaltigkeitsinitiativen in Freiburg. Dadurch sollen Synergien geschaffen, Kooperationen erleichtert und Konkurrenz vermieden werden. Dieses Mal wird das Treffen in Zusammenarbeit von Haus des Engagements, Treffpunkt Freiburg, Eine Welt Forum Freiburg und der Initiative Nachhaltigkeitsbüro Uni Freiburg organisiert.

Programm:

18.00 Begrüßung

18.05 Vorstellungsrunde

18:10 Kurzinputs „Wirkungswissen“
Florian vom Social Innovation Lab stellt das Thema „Wirkungswissen“ und den PHINEO Workshop am 4. Dezember vor
Anna-Verena von den Stadtpiraten berichtet über ihren PHINEO-Zertifizierungsprozess als „Wirkungsorientierte Organisation“

18:30 Fragen und Diskussion (10 Minuten)

18.40 Open Space
Bringt gerne Themen mit, die Euch beschäftigen und zu denen Ihr Euch austauschen möchtet. Das könnte sein:
– ein Projekt, bei dem Ihr Unterstützung möchtet
– Fragen der Organisationsentwicklung, die Ihr diskutieren möchtet
– Ansätze und Skills, die Ihr teilen möchtet
– …

19.50 Abschlussrunde

20.00 Ende des Treffens

In unserem ersten Treffen am 4. September haben wir uns kennen gelernt und darüber diskutiert, wie Vernetzung zwischen Initiativen und Organisationen im Themenfeld Nachhaltigkeit in Freiburg langfristig funktionieren kann. Auch über die Regelmäßigkeit der Treffen wollen wir mit euch sprechen. Gerne wollen wir auch diese Diskussion im Open Space gemeinsam mit Euch fortsetzen.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch!


No Comments

Cancel

*